OFFICINE MECCANICHE MARA
Unternehmen
GESCHICHTLICHE DATEN
Die OFFICINE MECCANICHE MARA GIAN MARIO & C SAS wurde vom Firmeninhaber Gian Mario Mara in der Via Chiodini 3 in Vanzaghello (MI) gegründet. Die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Nachfolger Gianni und Natalia führen in Kombination mit der Erfahrung des Vaters Gian Mario zu einer besseren Produktionskapazität des Unternehmens durch die Installation des ersten CNC-Bohrwerks. Das Unternehmen Mara konnte dank seines hoch qualifizierten und kontinuierlich in externen Schulungen weitergebildeten Personals immer fest auf seine Produktionskapazität vertrauen. Die Produktivkraft des Unternehmens war daher beachtlich; um den Herausforderungen der Technologie und des Marktes gerecht zu werden, war jedoch ein weiterer Schritt vonnöten: Durch die Zertifizierung nach ISO 9003 im Jahr 1995 durch die RINA (italienische Schiffsklassifikationsgesellschaft), die jährlich erneuert wird, wurde die kontinuierliche Qualität der Produktion gewährleistet. Eine tiefgreifende Umstrukturierung des Unternehmens begleitete seinen Einstieg in die Herstellung von Schiffsmotoren. In dieser Branche gewinnt das Unternehmen Mara namhafte Kundengruppen auf internationalem Niveau. Es folgt eine Umfirmierung des Unternehmens von der SAS zur SRL. Ferner erlangt es die Zertifizierung ISO 9001:2008. Durch den Erwerb wichtiger und namhafter Bearbeitungszentren konnte die Officine Meccaniche Mara Gian Mario & C SRL Projekte in den Branchen Nuklearkraft, Energieerzeugung, Windkraft und Schiffbau akquirieren. Ferner erhielt es die Zertifizierung nach ISO 9001:2008 und führte Laser-Kontrollen von bearbeiteten Produkten ein. Am Ende des Jahres 2010 begann der Aufbau einer neuen Werkshalle, in der sich ein PAMA-Bohrwerk vom Typ GANTRY VERTIRAM befindet, dem auf dem europäischen Markt führenden Maschinenhersteller dieser Modelle. Die Zertifizierung nach ISO 9001:2008 durch die RINA wurde nach Kundenspezifikation auf eine hydrostatische Prüfung erweitert.
 
DAS UNTERNEHMEN HEUTE
Das nach ISO 9001:2008 zertifizierte Unternehmen hat eine jährliche Produktionskapazität von zirka 1000 Teilen. Das Unternehmen Mara konzentriert sich zunehmend auf die Qualität seiner Produkte, um ohne technologische und marktbedingte Grenzen renommierte nationale und internationale Ziele zu erreichen. Daher erfolgen bedeutende Arbeitsaufträge durch namhafte Unternehmen in Frankreich, Großbritannien, Norwegen, Finnland, Spanien, Holland, Deutschland, der Schweiz, Indien, den USA, Korea, Peru und Saudi-Arabien.
 
ANORDNUNG DER IMMOBILIEN
Die gesamte Produktionsstätte setzt sich wie folgt zusammen:
Halle A in Magnago (MI) 1100 mq Werkshalle 200 mq Büros
Halle B in Magnago (MI) 600 mq Werkshalle 100 mq Büros
Halle C in Magnago (MI) 1600 mq Werkshalle 500 mq Büros
Halle D in Vanzaghello (MI) 500 mq Werkshalle 100 mq Büros
 
 
 
 
  
 
 
OFFICINA MECCANICA di Mara G. Mario &C. S.r.l. | Via Toscanini, 8 | 20020 Magnago (MI) |Tel 0331 306960 Fax 0331 307331 | e-mail: offmara@officinemara.it| P.IVA 02530870126